Gemeinnütziger Förderverein in Wissenschaft, Patienteninformation und Fortbildung

Das Diabetes-Forum Radolfzell e.V. versteht sich als Ergänzung bestehender Selbsthilfegruppen und arbeitet eng mit ihnen zusammen.
Es sucht die Zusammenarbeit mit Institutionen des Gesundheitswesens wie Arztpraxen und Krankenkassen.

 

Dem Diabetes-Forum Radolfzell e.V. kann jede natürliche oder juristische Person als Mitglied angehören, also Patienten, Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger, Firmen oder Körperschaften - also auch Nicht-Diabetiker, die die Ziele des Vereins durch ihre Mitgliedschaft unterstützen wollen.

 

Jedes Mitglied wird über die Veranstaltungen informiert und rechtzeitig eingeladen, hat freien Zutritt zu allen Veranstaltungen und erhält das Jahresbuch. Bei Veranstaltungen mit Verzehr (z.B. Kochkurs) wird dafür ein Unkostenbeitrag erhoben.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt im Jahr 20.-, für Familien 27.-, für Firmen und Körperschaften 160.-.


Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, so nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

 

Vorstand

1. Vorsitzender:

Dr. med. Wolf-Rüdiger Klare (Internist und Diabetologe)
(Oberarzt am Krankenhaus Radolfzell)

2. Vorsitzender:

Hubert Kox

Kassierer:

Berthold Jehle (Rektor)

Schriftführerin:

Julika Willumeit (Arztsekretärin)

 

Hier können sie die neue Vereinssatzung im pdf-Format  herunterladen.

 

Nach oben

© 2008 Diabetes-Forum Radolfzell